C-POD LITE

Oft genügt es nicht, nur darüber informiert zu werden, dass gerade das Dinghy oder der Aussenborder gestohlen wurde, denn bis man an Deck ist oder die Polizei informieren konnte, ist das Diebesgut schon über alle Berge. 

Für diese Situation wurde C-pod Lite entwickelt. Es ist ein völlig autarkes System, um den Diebstahl zu melden und danach die Position zu tracken. Die Anwendung ist universell, sodaß man damit natürlich nicht nur ein Boot oder Aussenborder sichern kann, sondern auch sein Auto oder ein hochwertiges Fahrrad.

Dazu muß C-pod Lite nur an versteckter Stelle angebracht und der Aufkleber entfernt werden, damit ein Dieb nicht erkennen kann, welche Funktion das kleine schwarze Kästchen hat. Mit seinen 118mm x 69,5mm x 26,8mm und nur 105g Gewicht paßt es überall rein und fällt nicht auf.

  • Aussenborder: unter der Schutzhaube

  • Dinghy, Motorboot, Kajak oder Jetski: an einer beliebigen versteckten Stelle an Bord

  • PKW, LKW, Wohnwagen oder Wohnmobil: im Handschuhfach oder im Kofferraum

  • Fahrrad: unter dem Sattel 

Die Funktionsweise ist einfach. Über den eingebauten GPS-Empfänger überprüft C-pod Lite ständig seine Position. Alle 6 Stunden wird diese Position außerdem an die App geschickt. Sobald das Gerät aber bemerkt, dass es mehr als 200m bewegt wurde, sendet es sofort einen Alarm an die App und sendet ab da die eigene Position alle 10 Minuten. Die eingebaute SIM-Karte funktioniert weltweit. Ohne Verbindung zu einem Mobilfunknetz kann es aber keine Benachrichtigung geben.

WICHTIG: die Benachrichtigung per App geschieht über eine GSM-Nachricht und erfordert daher eine monatliche Subscription, die weltweit Gültigkeit hat.

C-POD ELITE

Das C-pod ELite (sprich "E-Lite") ist im Prinzip ein C-pod Lite mit der besseren Kommunikation des großen C-pod. Während das C-pod Lite nur alle 6-Stunden seine Position meldet, um die Lebensdauer der internen Batterie zu maximieren, benötigt das C-pod ELite eine externe Stromversorgung (12V), und kann dafür aber ständig mit dem C-pod Server kommunizieren. Im Alarm-Modus wird alle 10 Minuten die aktuelle Position gemeldet. Dadurch wird man wesentlich schneller über einen möglichen Diebstahl informiert.

Falls die externe Stromversorgung unterbrochen wird, kann das C-pod ELite noch 90 Stunden völlig autark arbeiten und die Position melden.

Wie beim großen C-pod kann eine unbegrenzte Anzahl Empfänger für die Alarmmeldungen angelegt werden. Ansonsten entspricht die Funktion dem C-pod Lite.

WICHTIG: die Benachrichtigung per App geschieht über eine GSM-Nachricht und erfordert daher eine monatliche Subscription, die weltweit Gültigkeit hat.

Interesse an weiteren Informationen oder an einem Preisangebot? Einfach auf den Button "Anfrage" klicken.

© 2018 by VIATOR MARINE, a Viator Capital company

  • Viator Marine on Facebook
  • Volt-At-Sea Blog
  • Volt-At-Sea Youtube Channel